John ist wieder im Westen…

Nun ist es auch schon wieder eine Woche her und auf der Chilbiwiese erinnert nichts mehr an das Fest, welches letztes Wochenende über die Bühne ging.

Das Wetter spielte uns glücklicherweise keinen Streich und so fanden unzählige Besucher den Weg an die Chilbi. Gross und Klein hatte sichtlich Spass und gönnte sich ein kühles Bier oder eine feine Wurst.

Wir waren etwas überrascht von diesem grossen Ansturm und mussten sogar zweimal Nachbestellungen aufgeben. Unsere Grillmeister lieferten einen 1A-Job ab und brutzelten was das Zeug hält. An dieser Stelle möchte ich die Gelgenheit gleich nutzen und unseren Helfern danken, welche wie immer eine super Unterstützung waren. Ihr seid super! Ein grosses Dankeschön geht auch an unsere beiden DJs, welche uns an der Chilbi musikalisch begleiteten.

Schade war einfach, dass es wieder mal ein paar Unbelehrbare gab, welche „Lämpen“ anzetteln mussten und somit einigen die Partynacht verkürzten. Nichtsdesto trotz war es ein geniales Wochenende. Die Aussenplätze waren heiss begehrt und jeweils bis spät Abends besetzt.

Besten Dank an alle Besucher – wir sehen uns am Dorffest wieder in der Waynes Bar.

In der Zwischenzeit gönnen sich die Waynes noch das verdiente „Feierabendbier“ und bald hört ihr wieder von uns – denn nach der Arbeit ist vor der Arbeit: die Fasnacht Buchs steht bereits wieder vor der Tür.

Für alle, welche die Chilbi verpasst haben, gibt es einen kleinen Rundgang. Kann natürlich auch von Leuten angeschaut werden, welche nicht mehr alles wissen 🙂

So und nun heisst es: „Psssssccht, du häsch Sändepause!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.