Buchser Dorffest 2011

Das Buchser Dorffest 2011 ist vorbei. Was bleibt sind Erinnerungen an ein legendäres Wochenende und bei einigen stecken die Nächte noch in den Knochen.

Ich möchte die Möglichkeit hier nutzen und mich im Namen der Waynes bei unseren Sponsoren bedanken, welche uns unterstützt haben. Ebenso geht ein Dank an DJ Manuel Gonzalez, welcher das Zelt zum Beben brachte. Danke an alle Helferinnen und Helfer, die an der Bar, im Service oder als Springer tätig waren.

Der grösste Dank gebührt allerdings euch. Ihr habt das Dorffest für uns unvergesslich gemacht. Die Tatsache, dass das Bier komplett aufgebraucht wurde und man kurzerhand bei einem befreundeten Verein Nachschub organisieren musste, sowie die Erkenntnis nie vor Sonnenaufgang in’s Bett gekommen zu sein, lässt darauf schliessen, dass auch ihr euren Spass bei uns hattet.

Souverän wurde der Titel des „Ferdi-Füdler-Velorennens“ verteidigt und wieder nach Hause gebracht. Wir durften ausländische Gäste begrüssen, welche extra den weiten Weg auf sich nahmen um mit den Waynes zu feiern, hier zähle ich auch die Bernerfraktion dazu.

So nun satteln wir die Pferde und reiten Richtung Sonnenuntergang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.